Datenerfassung

Die Hauptfunktion für die tägliche Arbeit.
Erfasst werden die Aufträge (vorzugsweise direkt
durch die Fachämter), zu denen dann die Leistungen
des Bauhofes sowie Verbrauchsdaten der
Geräte und Fahrzeuge eingegeben bzw. aus den
Stammdaten ausgewählt werden. Dabei erfolgt die
Zuordnung zu den Projekten und Kostenstellen.
Selbstverständlich können die Leistungen dann
doppikgerecht verrechnet werden.